{

Rheder Innenstadtsommer

Letzte Möglichkeit auf Livemusik und Trampolin am Donnerstag

Am Donnerstag heißt es zum zwölften und für diesen Sommer letzten Mal „Rheder Innenstadtsommer“. Mit dem Beginn des Herbstes endet das Format, das seit Anfang der Sommerferien wöchentlich die Innenstadt mit viel Livemusik und Aktionen aufwertet. Mit dabei sind am Donnerstag, 24. September 2020 das Jazz-Trio um Henning Neidhardt, die Band Emerald Glen sowie der Spielmannszug Rhede e.V.. Auf dem Rathausplatz bietet ab 16 Uhr den Kindern erneut ein Trampolin Spaß.

Jazzfreunde aufgepasst: Sebastian Gerhartz (Saxophon), Malte Winter (Kontrabass) und Henning Neidhardt (Klaiver) lernten sich während ihres Jazz Studiums an der Folkwang Universität der Künste in Essen kennen. Für das Rheder Publikum spielt das Trio Jazzstandards, sowie Popklassiker in einem neuen Gewand - seien Sie gespannt! Das Trio tritt von 16 Uhr bis 19 Uhr an der Sonnentreppe im Bereich des Restaurants Trüffel & Bohne auf.

Im Bereich Hohe Straße tritt von 18 Uhr bis 20:30 Uhr das Duo „Emerald Glen“ auf. Die beiden Musiker Carsten Hebing (Gesang) und Michael Leiding (Gitarre und Gesang) trafen sich vor zwei Jahren bei verschiedenen Feierlichkeiten und nachdem sie immer wieder spontan zur Gitarre gegegriffen haben, wurde das Duo auch für kleine Konzerte engagiert. Seitdem hat sie die Spielfreude nicht mehr losgelassen und jetzt steht ein Repertoire aus Rocksongs bereit, die akustisch interpretiert werden.

Auf dem Rathausplatz dürfen sich die Musikfreunde auf den Spielmannszug Rhede e.V. freuen. Bereits seit Jahren ist der Spielmannszugs Rhede in der Rheder Musikkultur ein feste Säule. Freuen Sie sich auf Melodien und Rhythmen die gute Stimmung machen uind Tradition und Moderne miteinander verbinden. Der Auftritt findet von 17:30 Uhr bis 19 Uhr statt.

Neben der Straßenmusik erwartet die kleinen Gäste ein Bungee-Jump auf dem Rathausplatz. Gesichert über Gummiseile geht es auf dem Bungee-Trampolin hoch hinaus: Hier sind ein toller Ausblick und mächtig viel Spaß vorprogrammiert. Und als besonderer Clou gilt ein ermäßigter „Innenstadtsommer-Preis“ von 2 Euro je Sprung.

Das Stadtmarketing Rhede weist daraufhin, dass sich die Besucherinnen und Besucher am Aktionstag bei besonderen Wetterlagen jeweils gegen Mittag über die Homepage und die sozialen Medien informieren können, ob die Auftritte möglich sind. Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Falls die Abstände bei den Kleinkunstaufführungen nicht eingehalten werden können, bittet die Stadtverwaltung darum, eine Mund-NasenBedeckung griffbereit zu halten und diese dann aufzusetzen.

Rheder Innenstadtsommer
Datum: immer donnerstags
Uhrzeit: 16 bis 20:30 Uhr (im Einzelfall können Uhrzeiten auftrittsbedingt variieren)
Location: Rheder Innenstadt

Rheemisen-Standorte
www.rhede.de/rheemise

Weitere Infos zu Rhede unter www.rhede.de und www.facebook.com/StadtRhede.


zurück